Wer steckt dahinter?

Am Anfang hatte Stephan Schulze nur eine Idee, dann bot sich mit dem Kauf der Seemühle eine tolle Gelegenheit und schließlich ging es an die Umsetzung und Gestaltung von Baumhäusern und Seemühle. Ursprünglich aus dem Weserbergland stammend, hat er sich ganz bewusst dazu entschieden, sich in Nordbayern/ Spessart niederzulassen. Zunächst erstand Stephan eine andere alte Mühle und "tobte" sich aus, indem er sie von oben bis unten renovierte. Als es nichts mehr gab, was sich renovieren ließ, ergab sich die einmalige Möglichkeit, die Seemühle zu erwerben: vollkommen baufällig bot sie ein ideales Areal, um begeistert zu bauen, basteln und gestalten. Zusätzlich konnte Stephan so seine Leidenschaft für erneuerbare Energien ausleben. Und es benötigte keine große Phantasie, um sich im dazugehörigen Wald die Baumhäuser vorzustellen....

Sein Anspruch: Baumhausurlaub in Deutschland für Naturliebhaber auf allerhöchstem Niveau. Ein Leben im Baumhaus, ohne die Natur in Ihrer Vielfalt und Schönheit zu stören.