Die Baustelle auf Zeitreise

Bei den Bauarbeitern haben wir Dinge gefunden, die aus einer längst vergangenen Zeit stammen. Als Mehdi die alte Quellleitung ausgrub, entdeckte er nicht nur mindestens 100 Jahre alte Leitungen, sondern auch Grabsteine. Ob Sibylle und Andreas Kleinhenz gerne in der Seemühle lebten? Es war bestimmt ein hartes Leben um die Jahrhundertwende. Schließlich haben die beiden zwei Weltkriege erlebt! Sibylle wurde achtzig Jahre alt, als sie zwei Jahre nach dem Krieg verstarb. Woran wohl?