Das wollten wir nicht: unsere Gäste in Angst und Schrecken versetzen. Es war doch nur eine Probe-Übung… Die Feuerwehr Gemünden hat löschen, evakuieren und bergen geübt. Es sah wohl so echt aus, dass der eine oder andere Gast in Panik geriet. Dafür wollen wir uns in aller Form entschuldigen. Und für Panik  gibt es zum Glück keinen Grund: es hat alles reibungslos geklappt!

Danke, liebe Feuerwehr. Wir sind froh, dass wir euch haben! Und liebe Gäste: nächstes Mal warnen wir euch vor. Versprochen!