Das Holz auf dem Bild des vorherigen Beitrag ist so schön aufgestapelt – wie ein Kunstwerk. Aber leider, leider liegt es am falschen Platz, es braucht eine neue Holzlege, um die sich Medi kümmert. Was dazu wohl die Spessart-Kobolde sagen? Sie haben es gerne, wenn alles seinen gewohnten Gang geht und bleibt, wie es ist. In den Medien werden die Kobolde, die es unzweifelhaft im Spessart gibt, gerne als Fledernmäuse oder Siebenschläfer dargstellt. Das ist natürlich Quatsch: Siebenschläfer sind Siebenschläfer und Kobolde sind Kobolde. Und wer daran nicht glaubt, sollte sich gaaaaanz warm anziehen. Die Kobolde werden ihn von ihrer Existenz überzeugen. Auf ihre Art…

Aber dass der Bagger bei dieser Arbeit mal wieder kaputt ging, war purer Zufall! Oder? ODER?